Unser Empfehlungsmarketing

Ein entscheidendes Instrument für den Vertrieb unserer Zell-Vitalstoff-Formulas ist das Empfehlungsmarketing – die Weitergabe eigener Erfahrungen oder Überzeugungen an potentielle Kunden. Ohne große Umschweife gelangt eine Formula von unserem Unternehmen zum Anwender. Groß- oder Einzelhandel ziehen keine Gewinne aus dem Verkauf und treiben demzufolge die Kosten für ein Produkt nicht unnötig in die Höhe. Stattdessen können diejenigen belohnt werden, die sich an der Empfehlung und Verbreitung unserer Produkte und Informationen beteiligen – nämlich Sie!

Motive und Motivation

Motive gibt es viele, sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen zu entscheiden.

  • Produkte, die fortschrittlich, nützlich und qualitativ hochwertig sind – wie Sie es am eigenen Wohlbefinden möglicherweise bereits erfahren haben;
  • Ein Unternehmen, das sich hohe Ziele für Prävention und Gesundheit gesetzt hat und auf eine eindrucksvolle Geschichte mit vielen erreichten Erfolgen zurückblicken kann
  • Chancen für eine persönliche Entwicklung, in der die eigene Gesundheit und die Ihrer Mitmenschen im Vordergrund steht
  • Der Wunsch, Gesundheit zum Beruf oder zu einem zweiten beruflichen Standbein zu machen
Welches Motiv ist für Sie die treibende Kraft?

Unser Konzept: schlicht und unverbindlich

Besonderen Wert legen wir bei dem Konzept unseres Empfehlungsmarketing auf zwei Prinzipien: Es muss schlicht und damit leicht verständlich sein; es muss unverbindlich und ohne jedes Risiko sein! Pflicht- oder Vorratskäufe liegen uns fern, Gebühren für eine Mitarbeit als Berater fallen nicht an.

Diesen Prinzipien sind wir seit Jahren treu. Wir erwarten lediglich, dass ein Berater zugleich auch Anwender unserer Zell-Vitalstoff-Formulas ist. Wie sonst sollte das Empfehlungsmarketing funktionieren?

Unser Grundsatz: transparent und fair

Wer viel leistet, der soll belohnt werden. Mit steigendem Engagement und steigender Anzahl der Menschen die Sie erreichen, wachsen Ihre Verdienstmöglichkeiten. Dabei steht es jedem frei, sich nach seinen persönlichen Möglichkeiten zu entwickeln und seine Ziele selbst zu definieren.

Schlussendlich führt jedes Motiv und jedes Engagement zum Ziel, Menschen an ein vielfach bestätigtes Gesundheitskonzept und präventive Gesundheit heranzuführen.

Unsere Alternative: Empfehlen und Sparen

Nicht jeder ist Freund von Empfehlungsmarketing und Begriffe wie „Netzwerk-Arbeit“ werden eher kritisch betrachtet. Akzeptiert! Aber was, wenn Sie dennoch ihre Erfahrungen weitergeben möchten? Wäre es nicht gut, dafür ein Dankeschön zu erhalten? Mit unserem „Empfehlen & Sparen“-Programm werden wir diesem Wunsch gerecht.

“Die von uns angebotenen Mikronährstoff-Formulas werden am Dr. Rath Forschungsinstitut in Kalifornien wissenschaftlich entwickelt und auf ihren gesundheitlichen Nutzen geprüft.”

Dr. Linus Pauling – kurz vor seinem Tod 1994: „In meinen Augen besteht kein Zweifel daran, dass Dr. Matthias Rath als mein Nachfolger infrage kommt.”


Dr. Matthias Rath ist der letzte enge Mitarbeiter und Freund des zweifachen Nobelpreisträgers Dr. Linus Pauling († 1994).

avatar
Wczytywanie
Wczytywanie