Tipps für die Empfehlung und Beratung

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, interessierte Menschen zu finden. Familie, Arbeitskollegen, Freunde, Vereinsmitglieder – die Liste der Menschen, die Ihnen täglich begegnen, ist lang. Der naheliegendste Bereich ist ihr persönliches Umfeld.

Warum sollten all diese Menschen nicht die gleichen Grundinteressen haben wie Sie, nämlich Gesundheit und Vitalität? Und vielleicht sind auch darunter wieder Menschen, denen der soziale Kontakt und die Gesundheit anderer am Herzen liegen, und die sich in ähnlicher Form engagieren möchten wie Sie als Berater für das Dr. Rath Zell-Vitalstoff-Programm.
Interesse wecken 
Das Interesse für Sie und Ihr Engagement kann schnell geweckt werden. Ihre eigene Erfahrung und die Begeisterung die Sie ausstrahlen, sind durch keine erlernbaren Techniken zu ersetzen. Nur wer selbst begeistert ist, kann auch andere begeistern.

Über den Wunsch nach Wohlbefinden hinaus können auch die Perspektiven unseres Empfehlungsmarketing oder das übergeordnete Ziel der präventiven Gesundheit für viele Ihrer persönlichen Kontakte ein Motiv sein. Finden Sie es heraus!

Verknüpfung schaffen 
Denken Sie bitte daran, dass Sie Ihre Kontaktdaten einschließlich Ihrer Beraternummer weitergeben. Wenn sich jemand aufgrund Ihrer Empfehlung für die Einnahme unserer Formulas entscheidet, danken wir Ihnen dies mit einer Honorierung oder Gutschrift in unserem „Empfehlen & Sparen“-Programm. Dies setzt allerdings voraus, dass der durch Sie gewonnene Neukunde Sie als seinen Berater zu erkennen gibt.

Lassen Sie sich also stets als Berater zuordnen, damit die Verbindung zu Ihnen hergestellt werden kann. Umgekehrt sollten natürlich auch Sie sich eine Liste mit Kontaktdaten interessierter Gesprächspartner anlegen.
Kontakt halten 
Die kontinuierliche Betreuung und der kontinuierliche Kontakt sind entscheidende Schlüssel für Ihre erfolgreiche Beratungstätigkeit.

Verstärken Sie Ihre Argumente mit Informationen, die wir Ihnen für Ihre Beratung zur Verfügung stellen. Erfahrungswerte anderer, neue Forschungsergebnisse, interessante Gesundheitsberichte oder Produkterklärungen und vieles mehr stehen ausgearbeitet zur Verfügung. Aber auch das Unternehmen und seine Geschichte sind spannend und einen tieferen Einblick wert, ebenso wie die Perspektiven, die mit unserem Empfehlungsmarketing gegeben sind!
“Die von uns angebotenen Mikronährstoff-Formulas werden am Dr. Rath Forschungsinstitut in Kalifornien wissenschaftlich entwickelt und auf ihren gesundheitlichen Nutzen geprüft.”

Dr. Linus Pauling – kurz vor seinem Tod 1994: „In meinen Augen besteht kein Zweifel daran, dass Dr. Matthias Rath als mein Nachfolger infrage kommt.”


Dr. Matthias Rath ist der letzte enge Mitarbeiter und Freund des zweifachen Nobelpreisträgers Dr. Linus Pauling († 1994).

avatar
Caricamento
Caricamento